Reaktionen auf den Erhalt des Görlitzer SIEMENS-Werkes


Der Görlitzer Oberbürgermeister Siegfried Deinege zum Erhalt des Görlitzer SIEMENS-Werkes als Standort für den Dampfturbinenbau.

Der stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Ronny Zieschank zum Erhalt des Görlitzer SIEMENS-Werkes als Standort für den Dampfturbinenbau.

Der Görlitzer Bischof Wolfgang Ipolt zum Erhalt des Görlitzer SIEMENS-Werkes als Standort für den Dampfturbinenbau.