Foto mit Bischöfen und Präsidentengattin für 46.000 Euro versteigert

Ein Foto von vier polnischen Bischöfen und der polnischen Präsidentengattin Agata Kornhauser-Duda ist heute für die Rekordsumme von 200.000 Zloty, umgerechnet rund 46.000 Euro, versteigert worden. Das Bild, das der Fotograf Jacek Łabędzki am ersten Tag des Pastbesuches 2016 auf dem Flughafen von Krakau aufgenommen hat, wurde im vergangenen Jahr zu einem der meistverwendeten Internetmeme in Polen.

Der Erlös der Auktion ist für „Das große Orchester der Weihnachtshilfe“ (Polnisch Wielka Orkiestra Świątecznej Pomocy, WOŚP), eine große nichtstaatliche Wohltätigkeitsorganisation in Polen, bestimmt. Ein Paar Manschettenknöpfe, das der Ehemann von Kornhauser-Duda, der polnische Präsdent Andrzej Duda, gespendet hatte, erbrachte dagegen nur bescheidene 6766 Zloty (1.550 Euro).